GIANLUCA SIMONINI

Guida del Parco

E info@parcoincisionigrosio.it

BIOGRAFIE

Geboren 1997 in Sondrio/Italien. Bachelor-Abschluss in Scienze dei Beni Culturali an der Universität Mailand La Statale (L-1/2020) mit einer Arbeit in Archäologie. Derzeit Student des Masterstudiengangs Archäologie am gleichen Institut. Im Rahmen des „Tarquinia-Projekts“, organisiert von der Ausgrabung am Standort des „monumentalen Komplexes“ von Tarquinia (VT), und vom Lehrstuhl für Etruskologie (Prof. G. Bagnasco Gianni) an der Universität Mailand La Statale geleitet, zuständig für archäologische Kleinfunde im Zusammenhang mit Spinnerei und Weberei. Seit 2021 Guide im Parco delle Incisioni Rupestri di Grosio-Grosotto.